Archiv für den Autor: DIE6

Die wir DIE6-Akademie

Liebe Blogfreunde,

letzte Woche wäre es eigentlich wieder so weit gewesen. Leider aber muss auch unsere DIE6-Akademie dieses Jahr, aufgrund der aktuellen Situation ausfallen :-(. Sicher ist sicher, dennoch finden wir es schade, euch alle nicht wie gewohnt gemeinsam treffen zu können. Die DIE6-Akademie ist für unser Team immer wieder aufs Neue ein Highlight, auf das wir uns freuen. Information und Schulung, vor allem durch unsere DIE6-Lieferanten-Partner, stehen dabei im Fokus, um bestmöglich für unsere Kunden gerüstet zu sein. Auch wenn sie dieses Jahr nicht stattfinden kann, müssen wir alle nicht traurig sein, denn es gibt bereits einen neuen Termin, auf den wir uns gemeinsam freuen können. Save the date – Am 04.02.2022 starten wir wieder zusammen in ein tolles Wochenende :-). In der Zwischenzeit muss trotzdem keiner auf die notwendigen Informationen warten, denn die DIE6-Online-Akademie, mit tollen und sehr spannenden Produktinformationen, steht allen DIE6-Vertriebsmitarbeitern im Intranet zur Verfügung. So sind die Vertriebler des Netzwerks bestens informiert, auf dem neusten Stand der Produktentwicklung und allzeit gewappnet euch da draußen bestens zu beraten.

Bis dahin bleibt alle gesund und macht das Beste aus der Zeit

 Bild2-500px

Beste Grüße euer DIE6-Team

Ostern steht vor der Tür …

Guten Morgen zusammen,

Weihnachten ist vorbei und unsere langohrigen Freunde stehen schon in den Startlöchern. Habt ihr schon dran gedacht, euch auf Ostern vorzubereiten? Eure Kollegen und Kolleginnen freuen sich sicherlich, wenn ihr unsere fleißigen und plüschigen Helferlein losschickt und ihnen zeigt, dass ihr an sie denkt. Gerade in der aktuellen Zeit ist es doch schön anderen eine Freude zu machen und sie wissen zu lassen, dass sie nicht in Vergessenheit geraten sind, nur weil wir gerade alle etwas Abstand zueinander halten müssen. Außerdem wäre es doch wirklich schade, wenn sich die kleinen Pelzfreunde völlig umsonst in Hochtouren und für euch in Spitzenform gebracht haben ;-)

Nicht nur den Kollegen und Kolleginnen aus den eigenen Reihen kann man zu Ostern eine Freude bereiten. Auch für unser aller Kunden und Geschäftspartner laufen unsere Osterhasen gerne los, um mit einer netten Kleinigkeit eine Freude und so ein einfaches „Danke!“, für Ihre Treue zu verbreiten :-) ..

Was wir eigentlich deutlich machen möchten, dass Ostern eine schöne und passende Gelegenheit ist, um ein Lächeln, an egal wen zu verteilen. Wir können alle etwas Positivität und Freude gebrauchen :-)

Falls euch der kreative Input fehlt oder ihr eine besondere Idee zu Ostern haben möchtet, helfen wir euch natürlich gerne weiter. Kontaktiert uns einfach und zusammen finden wir das passende Osterüberraschungsnest für euer Vorhaben :-)!

Am wichtigsten jedoch, bleibt uns alle gesund!

Beste Grüße

 DIE6_Ostern2021

Das DIE6-Team

Naschen ohne schlechtes Gewissen

Zum Beginn des Jahres möchten wir euch ein weiteres Produkt vorstellen. Vom letzten Jahr kennt ihr das ja noch, dass wir immer mal wieder bestimmte Werbeartikel genauer unter die Lupe nehmen und euch detaillierter vorstellen. Das Team von Holtzmann Creativ Werbemittel hat den Stein für den heutigen Beitrag ins Rollen gebracht. Sie kamen auf die DIE6 Promotion Service GmbH zu und meinten: „Mensch, wäre es nicht eine gute Idee über die gute Schokolade zu berichten?“ Da wir dem nur beipflichten konnten, versüßen wir euch den heutigen Vormittag nun mit einem ganz besonderen kakaohaltigen Freund der WIR:DIE6-Gruppe.

Euch erscheint Schokolade auf den ersten Blick unspektakulär, fragt euch, wieso überhaupt „die gute Schokolade“, was an den anderen schlechter sein soll und was ausgerechnet diese „Schoki“ so besonders machen soll? Das verraten wir euch gern. Zum einen wurde sie Ende Dezember 2018 zum geschmacklichen Testsieger unter 25 verschiedenen Milch-Schokoladen gekürt. Kulinarisch kann die gute Schokolade sich also schon mal auf die Fahne schreiben, dass sie einfach am besten schmeckt. Damit ist sie nicht nur qualitativ gut, sie tut auch etwas Gutes. Händler und Hersteller des kleinen Kakaowunders verzichten auf ihren Gewinn. Stattdessen wird dieser in Baumpflanzungen über die Organisation Plant-for-the Planet (www.plant-for-the-planet.org) investiert. Fünf verkaufte Tafeln Schokolade pflanzen einen neuen Baum, der wiederum schädlichen CO2-Ausstoß aus der Luft aufnehmen und binden kann. Zusammenfassend lässt sich also sagen, hier handelt es sich um eine schmackhafte Süßigkeit, die ihr ganz ohne schlechtes Gewissen essen könnt, weil ihr damit etwas für die Umwelt tut. Schokolade schlemmen gegen den Klimawandel, klingt doch nicht verkehrt, oder :-)?

Optisch macht die gute Schokolade ebenfalls mächtig etwas her. Unsere Tengler Druck Kollegen haben ihren Teil dazu beigetragen und für die Holtzmann-Edition eine extra Verpackung aus 50 % Grünschnitt von oberbayrischen Wiesen designt und produziert. Die duftet sogar nach frischem Heu!

Nachhaltigkeit und Klimaneutralität wird im Hause Holtzmann ohnehin ganz großgeschrieben. Mit dem Vertrieb dieses Produktes konnten sie über ihre Kunden alleine im Jahr 2020 über 6.000 Bäume neu pflanzen! Seit Frühjahr des vergangenen Jahres arbeiten sie 100% klimaneutral und sind stolz auf die gleichlautende Auszeichnung.

Alles in allem eine gute Sache, über die wir gern berichten und die es zu unterstützen lohnt. In dem Sinne verabschieden wir uns für heute, mit der Bitte viel „Schoki“ für einen guten Zweck zu essen ;-)

 HP_HoltzmannSchoki_804x587

Beste Grüße

euer DIE6-Team

Spendenaktion – Zwischenstand

Guten Morgen ihr Lieben,

heute nur ein kurzes Update für euch :-)

Wie ihr wisst, haben wir zur Adventszeit letzten Jahres unseren Adventskalender mit einer Spendenaktion kombiniert. Unsere Auswertungen sind durchgeführt und wir befinden uns auf Hochtouren, um die Übergabe des gesammelten Betrages überreichen zu können. Selbstverständlich halten wir euch diesbezüglich weiterhin auf dem Laufenden und werden euch wissen lassen, wie es weitergeht. Jedenfalls wollten wir uns vorab schon für eure Beteiligung ganz herzlich bedanken :-) ! Ohne euch wäre die derzeitige Summe von 4.600€ nicht möglich gewesen. Das kann sich wahrlich sehen lassen! In diesem Sinne, bis demnächst. Wir machen uns nun weiter an die Arbeit, um mit der Spendenorganisation weitere Schritte zu besprechen, damit das gesammelte Geld dort ankommt, wo es benötigt wird.

Einen schönen Start in die Woche,

HP_Sparschwein_804x263

euer DIE6-Team

WIR:DIE6 – ein kleines Wort mit großer Bedeutung

Nach einer längeren Pause, die unseren Blog betrifft, dachten wir, dass es nun mal wieder an der Zeit wäre, einen neuen Beitrag zu veröffentlichen. Deshalb schließen wir dieses Jahr mit einem Resümee der vergangenen Ereignisse ab.

Auch wenn es die WIR:DIE6-Gruppe nun schon seit 1990 gibt, durften wir uns dieses Jahr alle noch einmal auf eine andere Art und Weise kennenlernen. Allerlei Umstände haben im Jahr 2020 ihr Päckchen dazu beigetragen, dass irgendwie doch alles anders lief, als man es gewöhnt ist. Durch neue Mitarbeiter ist die Gruppe sowohl gewachsen als auch durch Corona auseinandergezerrt worden. Für uns alle war es dieses Jahr nicht einfach, neue Kontakte aufzubauen oder bestehende zu pflegen. Wie ihr schon lange wisst, besteht die DIE6 nicht lediglich aus dem sechsköpfigen Team in Hagen. Wir sind eine Gruppe aus 18 Gesellschaftern, die sich über Deutschland und Österreich verteilen, was die diesjährige Lage des „Social distancings“ nicht gerade vereinfacht hat. Wieso wir das gerade jetzt noch einmal thematisieren möchten, obwohl es sich dabei um keine neue Information handelt? Ganz einfach – weil einem gerade jetzt, in Zeiten von Corona und sozialer Abstinenz, erstmals so richtig bewusst wird, wie wichtig Gruppierungen und Gemeinschaft sind!

Wir haben in diesem Jahr, trotz aller Hürden und Hindernisse, eine Menge geschafft – gemeinsam. Dieses Jahr startete unter anderem unser großes CSR Projekt „beeswe.love“, an dem sich alle 18 Gesellschaftshäuser beteiligt haben und welches Ihr fleißig auf unseren Social Media Kanälen verfolgen konntet. Apropos Social Media – auch hier sind wir dieses Jahr als Gruppe einen großen Schritt nach vorne gegangen. Wir sind im Einzelnen deutlich aktiver und kreativer geworden, aber auch als gesamte Gruppe. In dem Punkt könnt ihr euch bereits jetzt auf das nächste Jahr und so manch einen spannenden oder lustigen Beitrag freuen. Fakt ist nämlich, dass wir damit nicht wieder aufhören werden ;-)

Ein großes und schönes Projekt, welches wir gemeinsam umsetzten konnten, läuft aktuell noch. Die Rede ist von dem DIE6-Adventskalender, den ihr euch hoffentlich täglich anguckt und schön fleißig „liked“. Denn nicht vergessen: jeder „Like“ unter einem Türchen auf der DIE6 Facebook Seite löst eine Spende von 0,50 € für die „Aktion Lichtblicke e.V.“ aus. Auf jeden Fall haben die 24 kleinen Projekte hinter dem großen Ganzen  für ein bisschen Geselligkeit und Freude bei der Umsetzung gesorgt :-). Kleine Momente, in Zeiten wie diesen, weiß man eben doch automatisch mehr zu schätzen. Für jeden einzelnen sind es gerade harte Zeiten, in denen es durchzuhalten gilt. Umso schöner ist es doch, wenn man einen Zusammenschluss und somit einen Rückhalt hat, mit dem man agieren kann – so wie wir das eben tun. In unserer Gruppe gilt es, gemeinschaftlich einen Weg zu finden, dem Ganzen standzuhalten. Das heißt, in regelmäßigen Sitzungen und Meetings Lösungen zu suchen, von denen alle Mitglieder profitieren! Zusammenfassend kann man sagen: „Wir leben das Prinzip „das Beste aus der Situation machen““.

Hinter dem auf den ersten Blick so unscheinbaren kleinen Wort „WIR“ steckt also etwas ganz schön Großes an Bedeutung. Außerdem steht es vor unserer Gruppe :-)! Und ihr könnt ganz einfach selbst ein Teil davon sein. Wenn ihr auf uns, die WIR:DIE6-Gruppe zukommt, arbeiten wir gemeinschaftlich mit euch zusammen. Als Unternehmenskreis treten wir so in Erscheinung, dass jeder sein ganz individuelles Spezialgebiet ausübt. Seid euch sicher: mit der WIR:DIE6 Gruppe habt ihr 18 starke Partner im Rücken, die als gut eingespieltes Team interagieren.

Wir möchten uns jedenfalls zum Ende des Jahres bei diesem Team bedanken, denn wir sind froh, ein Teil davon sein zu dürfen :-)! Wir freuen uns auf alles, was da noch kommt und gemeinsam als WIR:DIE6 zu meistern gilt.

In diesem Sinne wünschen wir allen ein besinnliches Weihnachtsfest, einen guten Rutsch ins neue Jahr und bleibt gesund! Wir sehen uns 2021 wieder ;-)!

HP_Honigtoepfe_804x666

Beste Grüße

Die WIR:DIE6-Gruppe

Zahnhygiene 25.09.2020

Guten Morgen liebe Blogfreunde,

unsere Reihe der Produktvorstellung kennt ihr bereits. Diese setzen wir heute, passend zum „Tag der Zahngesundheit 2020“, mit demensprechenden Artikeln zu diesem Thema fort. Auch wenn wir uns gerade alle hinter unseren Masken verstecken müssen und man die kleinen „Beißerchen“ nicht wirklich sieht, sollte man deren Pflege immer ernst nehmen. Zahnpflegeprodukte können hervorragend als Werbemittel eingesetzt werden, weil sie aktuell, preiswert, zuverlässig und nützlich sind.

Zahnärzte empfehlen, Zahnseide täglich als Ergänzung zur Zahnreinigung anzuwenden, um Zahnproblemen und Schäden vorzubeugen. Somit kombiniert zum Beispiel ein Zahnseidespender Funktionalität, praktisches Design und tägliche Werbepräsenz.

Ein Zahnputzbecher ist und bleibt ein wahres Ordnungstalent im Badezimmer. Er bietet ausreichend Platz für Zahnbürste und Zahncreme. Darüber hinaus eignet er sich wunderbar zur Aufbewahrung von Pinseln, Schminkzubehör oder anderen Utensilien. Ein Badezimmerallrounder für den morgendlichen Alltag. In entsprechenden Farben wie gefrostet rot, blau oder grün, wird er außerdem zu einem farbenfrohen Akzent für alle Nutzer des Badezimmers.

Für Pendler und Vielreisende empfiehlt sich ein Komplettzahnputzpaket, welches mühelos in jede Handtasche, in jeden Rucksack oder den Kulturbeutel passt. Ist dieses Set zusätzlich noch in einer hygienischen Box verpackt, bietet es für viele einen praktischen Mehrwert im Reisealltag und somit ein hohes Maß an Wertschätzung. Wir kennen und lieben es alle – das erfrischende Gefühl, direkt nach dem Zähneputzen. Mit diesem praktischen Set wird es jederzeit und überall ermöglicht.

An dieser Stelle ein großes Dankeschön an die Firma HEPLA und an Frau Albers, die uns alle Informationen und Bilder zur Verfügung gestellt haben. Als Profi in der Kunststoffherstellung und gelabelt mit dem Siegel „Made in Germany“ gehören unter anderem voll veredelbare Zahnpflegeprodukte zu ihrem Produktsortiment. Somit sind die genau die richtigen Ansprechpartner, für einen qualifizierten Informationsbackground, rundum die Zähne.

8959

Kugelschreiber – der Klassiker unter den Werbemitteln

Guten Morgen zusammen,

Wir haben eine neue Produktvorstellung für euch! Back to the roots – heute dreht sich alles um den Klassiker der Werbemittel. Seid gespannt, wie viel man zu dem folgendem Evergreen, der uns täglich begleitet und nicht fehlen darf, erzählen kann.

Hast du mal einen Kuli für mich? Wie oft habt ihr diese Frage schon gehört bzw. selbst gestellt? Der Kugelschreiber stellt einen nicht mehr wegzudenkenden Gebrauchsgegenstand des täglichen Lebens dar. Darüber hinaus zeichnen sich Werbeschreibgeräte aufgrund ihres Nutzwertes und ihrer Langlebigkeit durch einen nachhaltigen Werbeeffekt aus. Das Werbeschreibgerät bleibt eine unverzichtbare Gedächtnisstütze und bietet als ständiger Begleiter die perfekte Grundlage für einen Werbeartikel.

Trotz beziehungsweise als Komplementärtrend im digitalen Zeitalter, in dem tausende Mails und Messages via Smartphone innerhalb von Sekunden versendet werden, gewinnt eine mit der Hand geschriebene Nachricht einen immer bedeutenderen Stellenwert. Der Kugelschreiber bleibt eine unverzichtbare Gedächtnisstütze und bietet als ständiger Begleiter die perfekte Basis für einen Werbeartikel. Um das Schreiben und den technischen Einsatz zu verknüpfen, steigt die Anfrage nach Schreibgeräten mit integrierter Touchscreenspitze. Eine tolle Möglichkeit, das Schreibgerät auch auf dem Smartphone oder einem Bildschirm zu verwenden. Unser Klassiker kann somit auch im digitalen Zeitalter mithalten!

Schreibgeräte und ihre vielfältigen Einsatzmöglichkeiten

Grundsätzlich übernimmt ein Schreibinstrument als Werbeartikel die Trägerfunktion für eine Werbebotschaft. Der Ausgangspunkt für die Verwendung ist somit schlicht und ergreifend die Werbeabsicht

Jeder ist im Besitz eines solchen Schreibgeräts – Geschäftsleute notieren sich mit ihm wichtige Termine, Schüler und Schülerinnen verfassen heimlich Liebesbriefe im Unterricht, der Urlauber verfasst seine Postkarten und der Träumer kritzelt ganz einfach seine Gedanken aufs Papier.

Gerne werden die Werbeschreibgeräte wie folgt verwendet:

  • Messen & Events: Dort verfolgen sie den Zweck, einen hohen und positiven Erinnerungswert zu schaffen. Sie werden streuend als Giveaways verteilt und sollen dem Gegenüber Wertschätzung vermitteln
  • Mitarbeiterbindung: In diesem Fall verfolgen die kleinen Klassiker das Ziel, die Identifikation mit dem Unternehmen zu verstärken und eine gegenseitige Wertschätzung aufzubauen
  • Saisonale Werbepräsente: Wer freut sich nicht über einen netten Gruß zu Weihnachten, Ostern oder dem Valentinstag J …
  • Kommunikationsinstrument: Einmal in der Tasche, sind Kontaktinformationen des Werbenden, wie Telefonnummern oder E-Mail-Adressen jederzeit abrufbar

Varianten von Schreibgeräten

Nicht nur ihre Einsatzgebiete und Werbeziele sind vielfältig ausgelegt. Selbstredend gibt es das Schreibgerät als solches in vielen möglichen Varianten und Ausführungen.

Die Produktbandbreite hinsichtlich verschiedenster Preissegmente und Materialien ist riesig – sie reicht von Artikeln aus Kunststoff bis hin zu edlen Metallkugelschreibern. Mit anderen Worten – es wird für jeden Schreibgeräteliebhaber etwas dabei sein J! Aktuelle Marktanforderungen lassen das Schreibgerät immer wieder in neuen Farben, Formen oder Materialien erscheinen. So gewinnen nachhaltige Schreibgeräte aus recycelten oder naturfreundlichen Bestandteilen zunehmend an Bedeutung.

Veredelungstechniken von Schreibgeräten

Die heute bestehenden Möglichkeiten, Schreibgeräte in Werbeträger zu verwandeln, sind breit gefächert. Welche Veredlungstechnik angewandt wird, bestimmt neben Material und Form des Schreibgeräts hauptsächlich die Werbebotschaft selbst. Denn keine „Message“ gleicht der anderen. Jede Werbeaussage stellt spezifische Anforderungen an die Drucktechnik dar.

Bei Kunststoffschreibgeräten kommen in der Regel Sieb- und Tampondruck zum Einsatz. Metallschreibgeräte erhalten die perfekte Werbeanbringung durch Gravur, Ätzung oder Lasertechnik. Neben diesen Veredlungsoptionen und deren unterschiedlichen Kapazitäten sind auch andere Individualisierungstechniken realisierbar. Mit dem Digital- und Folientransferdruck lassen sich optimal Bildmotive auf den Werbeträgern gestalten.

Kugelschreiber als wertiges Geschenk

Über den Tellerrand der Veredlung hinausgeschaut, entsteht so ein einzigartiger und individueller Gegenstand!

Ein hochwertiges Schreibgerät zieht die Blicke auf sich – das passende Etui bzw. die Verpackung runden den Werbeauftritt perfekt ab. Überraschen Sie Ihren Kunden, Geschäftspartner oder Mitarbeiter mit ganz persönlichen Schreibgeräten, zum Beispiel durch Anbringung des eigenen Namens auf dem Gegenstand.

Nachhaltigkeit und Umweltschutz – wie trifft dies auf den Kugelschreiber zu?

Themen wie Nachhaltigkeit und Umweltschutz rücken immer mehr in den Fokus der Kaufentscheidung, in allen Produktbereichen. Nicht nur der Preis und die Qualität entscheiden über die Anschaffung, sondern auch der Wunsch danach, dass der Verbraucher wissen möchte, was und vor allem wer hinter dem Produkt steckt. Wo hat das Fabrikat seinen Ursprung? Wie sicher ist das Erzeugnis und welche Standards für die Produktion bzw. Herstellung des Gegenstands sind zu Grunde gelegt worden?

Welche Kriterien sollte man bei der Auswahl des geeigneten Schreibgerätes als Werbeträger berücksichtigen?

Wie aber findet man das passende Schreibgerät für den gegeben Anlass? Es folgt ein kleiner Fahrplan, den es zu berücksichtigen gilt, um sein Werbeschreibgerät möglichst effizient zu gestalten:

  • Werbeanlass – Welches Ziel wird verfolgt?
  • Zielgruppe – Passendes Design, Haptik, Material und Qualität für den Personenkreis, den ich erreichen möchte
  • Auflage – Welche Menge benötige ich, um mein Ziel zu erreichen?
  • Budget – Wie viel Geld möchte ich für mein Werbeziel ausgeben?
  • Werbebotschaft – Was soll mein Schreibgerät eigentlich vermitteln?
  • Präsentationsform –Möchte ich aufmerksamkeitsstark und dominant oder schlicht und edel werben?
  • Einsatzbereich -Wie soll der Werbeartikel zum Empfänger gelangen?
  • Timing – Wann soll das Schreibgerät fertig produziert und einsatzbereit sein?

Zusammenfassend:  Je genauer die Bedarfsanalyse im Vorfeld betrieben wird, desto effektiver der Einsatz des Werbeträgers!

 An dieser Stelle möchten wir uns bei Herrn Alexander Ullmann bedanken, der uns seine Kompetenzen, Informationen und Bildmaterialen für diesen Artikel zur Verfügung gestellt hat.

DSC_7645

START NOW! – Zeit zum Aufbruch

Liebe Blogfreundinnen und Blogfreunde,

wie jedes Jahr im September ist es wieder soweit, der neue Herbstkatalog ist da! Das aktuelle Cover setzt ein positives Statement und fordert dazu auf die aktuelle Wirtschaft mit großen Schritten anzukurbeln :-)! Wir haben eine weitgefächerte Bandbreite an Produkten für euch und das Endjahresgeschäft zusammengestellt. Schaut gerne online vorbei oder fordert euer Printexemlplar mit überraschendem Incentive auf unserer Homepage an

DIE6_HK20_web

Beste Grüße vom DIE6-Team!

Technische Werbemittel – Eine Überlegung wert und definitiv nicht zu unterschätzen

Im heutigen Fokus steht eine besondere Kategorie der Werbemittel. In unseren letzten Beiträgen war schon herauszulesen, dass es durchaus sinnvoll ist, sich dem Thema richtig werben anzunehmen und nicht lediglich im Internet Preise zu vergleichen, um den günstigsten Artikel, ohne Konzept und Werbeidee, zu bestellen. Besondere Artikel können besondere Wirkungen verursachen! In dem Sinne lasst euch von dem Wunder der technischen Werbemittel inspirieren und verleiten, euer Konzept um solche zu erweitern …

… ein großer Vorteil, den sie mitbringen – sie wecken Begehrlichkeit, sind von Nutzen und schaffen somit einen Mehrwert für den Alltag. Außerdem machen sie ganz einfach Spaß. Nach außen können sie euer Unternehmen als fortschrittlich und zukunftsorientiert repräsentieren. Ein Unternehmen, das mit dem technischen Zeitalter und neuen Entwicklungen mitgeht. Zusammengefasst vereinen sie, im Bereich der Werbemittel, sowohl aktuelle Trends als auch den technischen Fortschritt in der Digitalisierung sowie Mehrfachnutzen bei einem ansprechendem Design.

Ein weiterer positiver Aspekt, der für die technischen Werbemittel spricht, ist dass für jedes Budget etwas dabei ist. Viele denken bei technischen Dingen automatisch, und das irrtümlicherweise, an hohe Preise. Der Einsatzbereich ist jedoch enorm und das Spektrum breit aufgestellt! Vom Ladeadapter als Streuartikel bzw. Mailingverstärker bis zum Design-Lautsprecher im Premiumbereich sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Früher hat es Taschenrechner, Taschenlampen und Radios gegeben – heute umfassen elektronische Werbemittel die volle Bandbreite und sind schon lange nicht mehr wegzudenken!

Wir reden von einem richtigen Allrounder, der für jede Zielgruppe eingesetzt werden kann, da er ganzjährig und flexibel verwendbar ist! Nehmen wir doch einmal das Beispiel einer Powerbank. Wir kennen ALLE das Problem, unser Handy zwischendurch an unpassenden Orten aufladen zu müssen. Das fängt beim Badeurlaub am Baggersee an und hört beim Skifahren auf! Das lässt sich natürlich nicht nur auf die Powerbank beziehen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten. Zum einen besteht die Option des USB Sticks mit Logodruck, auf dem wichtige Informationen gespeichert werden können. Außerdem haben wir die Lautsprecher für Freizeitaktivitäten, die man durchaus mit einem individuellen und unternehmensbezogenen Startsound versehen kann. Etwas ausgefallener sind die Mützen mit integriertem LED-Licht oder der moderne Wireless Charger für das Smartphone.

Für einen besseren Überblick folgt nun eine kleine Aufstellung verschiedener Optionen:

USB-Sticks, Audiogeräte, Lautsprecher, Kopfhörer – Overear insbesondere für PCs/Notebooks oder Inear für Smartphones/Tablets mit dazugehöriger Freisprecheinrichtung, Zubehör für mobile Kommunikation sowie Ladekabel, Powerbanks, induktive Ladegeräte, Office Accessoires,Computermäuse mit passenden Mousepads oder Stifteköcher mit Smartphone Wireless Ladestation und designte Tischleuchten.

Nicht nur der Office Bereich kann mit Bravour abgedeckt werden:

Es geht weiter mit Freizeit-/Sport und Gesundheitsleuchten, Fitnessuhren, Action Cams, Ventilatoren, Partylautsprecher oder mobilen Mixgeräten.

Selbstverständlich decken die technischen Wundermittel auch den Heimbereich ab:

Hierbei erwartet euch zum Beispiel das Radio mit Weckfunktion und integrierter Ladestation oder eine Solarleuchtfackel, die für die schöne Stimmung am Abend sorgt.

Apropos Solar, auch die Nachhaltigkeit hält glücklicherweise immer mehr Einzug im Elektronikbereich. Betrachten wir zum Beispiel die Nutzbarkeit von Lanyards. Früher wurden diese nach Veranstaltungen entsorgt. Das ist heute anders, inzwischen werden Ladekabel für Handys eingebaut, was eine Nutzung und nicht zuletzt die Werbewirkung lange Zeit auch nach einer Veranstaltung aufrecht erhält. Zum anderen werden Gehäuse aus Materialien, wie schnell nachwachsenden Rohstoffen, populärer. So haben wir zum Beispiel Lautsprecher mit Weizenstrohgehäuse oder aus FSC Holz. Auch was die Verpackungen angeht, gibt es Fortschritte und schon einige Umsetzungen wie USB Sticks im Teebeutel anstatt in der Plastikbeutelhülle oder Verpackungen mit eingearbeitetem Blumensamen zum Einpflanzen. Schritt für Schritt geht die Entwicklung weiter voran, um noch nachhaltiger und sinnvoller gestaltet und ausgebaut zu werden.

Zusammenfassend kann gesagt werden, dass es sich alles in allem um eine Sparte handelt, die Berücksichtigung verdient! Wenn ihr Fragen zu dem Thema habt, kontaktiert uns gerne. Wir beraten euch und finden gemeinsam mit euch das passende technische Werbemittel für euer Anliegen.

An dieser Stelle möchten wir, das DIE6-Team, uns noch herzlich bei Kay Eichenberger bedanken. Er ist Fachmann auf diesem Gebiet und hat uns all die tollen Informationen zur Verfügung gestellt, damit wir diesen Beitrag für euch verfassen konnten.

DIE6_Teebeutel_USB_804x804

Beste Grüße

Euer DIE6-Team

Der neue Katalog – Blog DIE6

Liebe Blogger,

es ist mal wieder so weit ! Der neue WIR:DIE6 Katalog befindet sich im Feinschliff und somit in den letzten Zügen. Für euch heißt das, dass ihr ab jetzt eurer Ausgabe vorbestellen könnt.  Wie immer haben wir uns auch dieses Mal ein neues, tolles Incentive für euch überlegt. Wir möchten für das kommende Endjahresgeschäft mit euch zusammen voller power durchstarten .

Am 01.09.2020 ist es dann soweit, dann wird das neue Cover enthüllt. Freut euch auf altbekannte Produkte und Klassiker, sowie unbekannte Neuheiten, die es zu entdecken gilt.

Das Weihnachtsgeschäft ist nicht mehr weit entfernt und gerade nach einem kuriosen Jahr wie diesem, vielleicht wichtiger denn je. Die ohnehin sinnliche, harmonische und zwischenmenschlich orientiere Phase des Jahres, eignet sich doch perfekt um einfach mal danke zu sagen! Findet eure individuelle Zusammenstellung, passender Artikel, um einfach mal zu sagen:

                „danke, dass ihr die Lage trotz Homeoffice am Laufen gehalten habt …“

                „danke, dass ihr flexibel agiert habt und Mehraufwand auf euch genommen habt …“

                „danke, dass ihr trotz sozialer Distanzierung, euer Team nicht vergessen habt …“

                „danke, dass ihr mit Verständnis auf alle Einschränkungen reagiert habt …“

                „danke, dass ihr das beste aus dem Jahr 2020 gemacht habt …“

Unser Ziel ist es selbstverständlich für jeden das passende Produkt anzubieten. Eure persönlichen Anliegen, soll vollständig und rundum abgedeckt werden. Wir freuen uns jedenfalls auf euren Feedback zum Katalog und Incentive. Also vergesst nicht euer Exemplar zu ordern

 HP_HK20Datum_804x421

Beste Grüße von eurem DIE6-Team